Ab durch den Hundetunnel!

Gestern besuchte dieser Schwertransport von Berding Beton die Baustelle des Völkers Hunderevier Kalkar-Kehrum. Der LKW lud den Hundetunnel bestehend aus zwei Tunnelrohren ab.

Hundetunnel für jede Menge Hundespaß!

Die ca. 4 t schweren Tunnelrohre werden zu einem tollen Hundetunnel zusammengefügt, über den ein Erdwall angelegt wird. Kleine und große Hunde werden demnächst jede Menge Hundespaß haben, wenn sie durch die insgesamt 5 m lange Röhre rasen. Der Tunnel ist groß genug, damit die Leinenhalter jederzeit den Überblick im Inneren haben können. Auch Gegenverkehr ist kein Problem.

Verfasser: Frank Weikamp

Gründungsmitglied des Beaglefreilauf Kalkar e.V. und Mit-Initiator des Völkers Hunderevier Kalkar-Kehrum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.