FAQ Hundewiese: Antworten auf die 7 häufigsten Fragen

FAQ Völkers Hunderevier Kalkar-Kehrum Hundeauslaufwiese

Einige Antworten zu wiederkehrenden Fragen zur Hundewiese Völkers Hunderevier Kalkar-Kehrum:

  • Wann eröffnet Völkers Hunderevier Kalkar-Kehrum?

Voraussichtlich am 3./4. April 2021, falls die Corona Beschränkungen es erlauben. [Edit nach den neuen amtlichen Corona Maßnahmen vom 22.03.21:]

Voraussichtlich am 1./2. 2021, falls die Corona Beschränkungen es erlauben. Geplant (unter Vorbehalt) ist, daß am 1. Mai die Hundeauslaufwiese für alle sozialverträglichen Hunde aller und ohne Rassen eröffnet und am 2. Mai der Beaglefreilauf in die neue Saison startet. [Edit nach den neuen amtlichen Corona Maßnahmen vom 23.04.21:]

Die neuen Corona-Schutzregeln sind bekannt gegeben und die Bundes-Notbremse tritt in Kraft. Leider heißt dies für das Völkers Hunderevier Kalkar-Kehrum, dass wir auch weiterhin nicht das Tor für unsere Hundetreffen öffnen dürfen. Das Ordnungsamt Kalkar hat unter Einbeziehung des Kreises Kleve unseren Antrag geprüft und leider negativ beschieden, das heißt im Klartext abgelehnt. In der uns erteilten Auskunft heißt es, dass „WEITERHIN im Kreisgebiet des Kreises Kleve der Betrieb von Hundeauslaufwiesen nach der Coronaschutzverordnung nicht genehmigungsfähig ist“, was auf Deutsch heißt, dass die Hundewiesen im Kreis Kleve weiterhin geschlossen bleiben müssen, also auch unsere. Der Eröffnungstermin für die allgemeinen Hundetreffen ist auf unbestimmte Zeit verschoben. Lediglich im Rahmen von privaten Treffen dürfen Hunde auf der Auslaufwiese spielen und toben. Und hier haben wir uns überlegt, dass wir Euch ein besonderes Pandemie-Angebot machen können:

[bookly-form]

Ihr könnt ab sofort das VHKK für private Treffen buchen, sofern diese privaten Treffen im Rahmen der Coronaschutzverordnung zulässig sind. Nach der Bundes-Notbremse heißt das im Moment, dass sich eine Familie aus einem Haushalt mit einer weiteren Person aus einem anderen Haushalt treffen darf, wenn die Personenanzahl 5 nicht überschreitet. Kinder unter 14 Jahren zählen bei der Personenanzahl nicht mit. Ihr könnt Ihr die Hundewiese für 2 Stunden zum Pandemie-Sonderpreis von 30 € (statt normal 40 €) buchen.Hundewiese mieten für private Treffen

  • Wo ist das Völkers Hunderevier Kalkar-Kehrum?

Die Adresse lautet Spierheide 45, 47546 Kalkar-Kehrum. Die Auslaufwiese liegt im Gewerbegebiet Kehrum ist aus allen Richtungen sehr gut zu erreichen. Parkplätze sind vorhanden. Auch mit dem ÖPNV (Buslinie 44) bist Du von z.B. Xanten oder Kleve in ca. 10 Minuten an der Haltestelle Kalkar-Kehrum. Von da aus geht es zu Fuß binnendurch am alten Bahnhof vorbei in ca. 3 Minuten bis zum Hunderevier (Xanterner Straße, Trampelpfad, Spierheide).

  • Wie sind die Öffnungszeiten?

Öffnungszeiten stehen noch nicht fest. Geplant (unter Vorbehalt) sind montags bis samstags nachmittags jeweils für einige Stunden.

  • Muss man für die Teilnahme Mitglied im Verein sein?

Eine Mitgliedschaft im Verein ist für den Besuch des Hundereviers nicht erforderlich.

  • Was kostet die Teilnahme/Eintritt?

Der Eintrittspreis wird voraussichtlich im niedrigen einstelligen €-Bereich liegen (ca. 3 €, steht noch nicht ganz genau fest).

  • Was ist notwendig, um teilzunehmen?

Dein Hund muss sozialverträglich sein. Beim ersten Besuch füllst Du ein Teilnehmerformular aus und zeigst das Impfbuch (des Hundes) vor. Außerdem ist eine Haftpflichtversicherung für Deinen Hund erforderlich. Bringe also bitte die Versicherungsnummer und den Namen der Versicherung mit, diese Information wird im Formular abgefragt.

  • Gibt es Sitzmöglichkeiten für die Besucher und ist der Zugang barrierefrei?

Ja, Sitzgelegenheiten stehen mehr als ausreichend zur Verfügung. Der Zugang ist barrierefrei, auf der Hundewiese gibt es keine Stufen oder Kanten, die überwunden werden müssen.

Verfasser: Frank Weikamp

Gründungsmitglied des Beaglefreilauf Kalkar e.V. und Mit-Initiator des Völkers Hunderevier Kalkar-Kehrum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.